Info Scans

Die Scans sollten unbedingt sauber und deutlich erscheinen. Das auf den Scanner gelegte Blatt sollte keine Knicke haben oder mit einem Buch z.B. so beschwert werden, dass es keine Wölbungen hat, da sonst Nummern oder Namen undeutlich bei uns eingehen. Ich weise hierbei besonders auf die Pässe hin, bei denen gerade die Passnummer bis zur Mitte des Passes gehen. Die Pässe also möglichst immer beschweren oder im Knick fest andrücken. Bitte alle Scans im File-Format .jpg oder .tif mit einer dpi von 300 an info@abenteuerosten.de senden.

Oli

Russland, Ukraine, Kalinengrad – reise:
Passport (Fotoseite)
Neues biometrisches Passbild (min. 500 Pixelbreite)
Auslandskrankenversicherungsschreiben_Russland (min. 1000 Pixelbreite)

Asienreise und Rover:
Passport (1 und 2): Fotoseite und Seite mit Behördenstempel (min. 1000 Pixelbreite)
Neues biometrisches Passbild (min. 500 Pixelbreite)
Nationaler Führerschein (Vorder und Rückseite) (min. 800 Pixelbreite)
Internationaler Führerschein (Vorderseite und Seite mit Foto) (min. 1000 Pixelbreite)
KFZschein (Vorder und Rückseite) (min. 1000 Pixelbreite)
Grüneversicherungskarte (Vorderseite) (min. 1000 Pixelbreite)
Auslandskrankenversicherungsschreiben_Russland (min. 1000 Pixelbreite)
Auslandskrankenversicherungsschreiben_Iran (min. 1000 Pixelbreite)
TÜV Bericht (min. 1000 Pixelbreite)

Nach Oben - professionelll geführte Wohnmobilreisen in die GUS, China und Iran - Abenteuer Osten