Nur die Ruhe

Lange nichts mehr voneinander gehört? Ja, das macht es doch spannend. Ihr fragt euch, wo eure Lieben geblieben sind und wir rücken nichts raus. Das soll sich nun ändern. Aber ihr müsst eins verstehen, liebe Leser. Für uns Reiseteams geht es erst mal darum, die Pflichten zu erledigen, das heißt, den ganzen Laden zum Laufen zu bringen. Für Arthur und Anja und Sascha und Elfi und Schorsch und mich heißt das, zunächst mal, nur wenig Schlaf und ganz viel Arbeit. Reiseleitung ist kein Spiel und fordert viel Energie. Uns fehlt auch ein zeitliches Fettpolster durch den administrativen Hürdenlauf im Vorfeld der Reise, der uns diesmal planerisch-diplomatische Höchstleistungen abverlangte, garniert mit der Expo in Shanghai und der Aschewolke, die die iranischen Behörden mit gestrandeten Touristen beschäftigte, was wiederum dazu führte, dass für unsere Visierungen die nötigen Papiere später kamen. Globale bewegte Welt – aber tolle Leute im Hintergrund wie die Agentur Ventus und China Travel in Berlin, die es meisterlich wieder hingebogen haben.

Nun erholen wir uns langsam von dem Vorbereitungs- und Startstress und wollen euch ein bisschen über die angelaufenen Reisen berichten.

Euer Kostya


001 Es geht wieder los!
Wir haben in einer heißen Vorbereitungsphase alle unsere Kräfte gebündelt und Dank unserer tollen Partner Genehmigungen, Visa und vieles mehr im Reisegepäck. Vor zwei Tagen sind wir… Mehr >


Nach Oben - professionelll geführte Wohnmobilreisen in die GUS, China und Iran - Abenteuer Osten