Russland / Ukraine (40 Tage) 2008

001 Stürmischer Auftakt
Nun ist es soweit, natürlich mit einer kleinen Zeitverzögerung, aber die hole ich bald auf. Fließend ist der Übergang von der Baltikumtour … < mehr

002 Alles Piter oder was?
Was war das für eine Geburt, diese verflixte Grenzpassage. Länger als auf allen anderen Reisen haben wir warten müssen, sind … < mehr

003 Prunk und Pomp in Piter
Hinein geht es in die Ermitage, und dazu es heißt erst einmal warten. Über 90 Minuten muss man hier anstehen, und Frau … < mehr

004 Verirrt in Puschkin
So macht das Besichtigen richtig Spaß. Hinein geht es zu Fuß, wo früher wir direkt daneben mit den Mobilen standen. Das ist ist doch… < mehr

005 Im Stadion von Nowgorod
Und wie sie sich verirrt haben, viele Reisende bei der Ausfahrt aus Puschkin. Endlich auf der M10 Richtung Moskau angelangt, fängt … < mehr

006 In der Verkehrshölle von Moskau
Weliki Nowgorod, was Übersetz „Große Neustadt“ heißt, macht seinem Namen keine Ehre. Die Stadt zählt mit dem Gründungsjahr 859… < mehr

007 Moskau – Im Bann der Megastadt
Die ersten zwei Monate des Moskauer Sommers sind ins Wasser gefallen. Aber genau mit dem Tag unserer Ankunft ist die Sonne… < mehr

008 Gänsehaut im Dorfidyll – Russlands Seele hautnah
Gnadenlos rappelt der Wecker. Manche sind bereits kurz nach vier auf den Beinen, manche erst um fünf. Es ist einer der Tage, wo wir früh…. < mehr

009 Heißblütige Kosaken
Taufrisch fühlen wir uns nach der ersten Nacht auf dem Land. Fast so schön wie ein Märchen verstrichen die letzten Stunden. Und nun… < mehr

010 Betroffenheit im Kessel von Stalingrad
Irgendwie haben wir alle die letzte Nacht noch im Blut oder in den Knochen. Herzlich haben wir mit den Kosaken gefeiert, keine… < mehr

011 Heißgelaufen am Wolgaufer
Am unteren Lauf der Wolga bringen wir unsere Wohnmobile in die richtige Urlaubsposition. 2 Tage Ausspannen sind … < mehr

012 Die ganze Gruppe im Krankenhaus von Astrakhan eingeliefert!
Nun ist es also doch passiert. Alle von uns sind im Krankenhaus. Hitze, Mücken, Verkehr – das war einfach zuviel. Nun hoffen wir… < mehr

013 Sterneflüstern in der Steppe – Zu Besuch in der autonomen Republik Kalmückien
Nach so viel pulsierendem Stadtleben zwischen Orient und Okzident sehen wir uns nach Einsamkeit, nach absoluter Ruhe, so wie… < mehr

014 Buddha und Sonne halten Gruppe in Schach!
In manch einem Reiseführer steht, dass sich ein besuch in Kalmückiens Hauptstadt nicht lohne. Nun, wollen wir mal schauen, ob das… < mehr

015 Rauschendes Bergfest im Kaukasus
Heute liegt die längste Fahretappe mit knapp 500 Kilometern an. Normalerweise fahren wir 200 bis 300 Kilometer an einem klassischen … < mehr

016 Den Tschetschenen auf Gedeih und Verderb ausgeliefert
Auauauau. Was brummt die Birne nach diesem feuchtfröhlichen Intermezzo in Adygea. Schnell wird einem klar, was hier abging, wenn man … < mehr

017 Vom Kaukasus auf die Krim
Gespannt gehen wir dem Fähren- und Grenzabenteuer entgegen. Aber Oleg und ich sind alte Hasen auf diesem Gebiet. Über… < mehr

018 Zwischen Palmen, Dekolletes und Zaren
Willkommen auf der Sonneninsel Krim, eigentlich eine Halbinsel. Und auch soziokulturell ist hier alles anders als auf dem übrigen… < mehr

019 Von Krimsekt bis Nato-Schiff – Sewastopol lädt zum Staunen ein
Hopperla!!! Da habe ich schon lange nichts mehr von uns hören lassen. Aber alles ist im Griff, stressige Vorbereitungen für Vorträge… < mehr

020 Die Alte Dame Odessa
Ein weiterer unschuldiger Morgen bricht im Zentralstadion von Cherson an, nichts ahnend, dass Odessas Abenteuer auf uns warten. Nicht… < mehr

021 100 Goldene Kuppeln im schicken Kiew
Mit ganz verdrehtem Kopf verlassen wir Odessa. Kultur und eine coole Tour – alles das haben wir bei Vorzeigewetter in Odessa erlebt. Übrigens,… < mehr

022 Good bye AbenteuerOsten: VIELEN DANK FÜR EINE FANTASTISCHE ZEIT
Kiew liegt hinter uns, einmal werden wir noch nächtigen, bevor wir Lemberg erreichen sollen. Oleg genießt sein Heimspiel und organisiert… < mehr

Nach Oben - professionelll geführte Wohnmobilreisen in die GUS, China und Iran - Abenteuer Osten