Brandheißer Tipp! Der legendäre Benzinerbus für 200.000 Rubel zu verkaufen!

Liebe Vortragsbesucher, liebe Mitreisenden!

Nach der Onlineberichterstattung und den Vorträgen kennen viele die Qualitäten unseres UAS-Allradbusses. Holger Keller-Lux und ich sind noch Besitzer und wollen diesen Status ablegen. Auf Ihre Kosten natürlich! Als eis- und feuererprobtes Fahrzeug im Tiefkühlschrank Russlands machen Sie keinen Fehler mit dem alleskönnenden und fressenden „Tier“, wie ihn die Russen liebevoll nennen.

Baujahr 6/2005, 20.000 Kilometer und noch ein halbes Jahr sibirischen TÜV – dazu gut eingefahren. Das Fahrzeug steht fahrbereit in der Ul. Oktjabrskaja in Jakutsk/Russisch Fernost und ist mit zwei Feuerlöschern ausgestattet. Falls Sie vor Ort einen Proberitt wünschen, schicken wir Ihnen eine genaue Anfahrbeschreibung auf Verlangen zu. Auch beim Überführen ins fast benachbarte Deutschland sind wir Ihnen gerne behilflich.

VHB 200.000 Rubel (entspricht ca. 6800 Euro). Sonderausstattung: Doppelte Scheiben, Innenverkleidung, 2 Öfen, Dachgepäckträger für 7 Zusatzkanister und 50 Kilo Fisch, Winterhaube außen und unten. Ein großer Teil der Kabel ist handumwickelt! Dazu erhalten Sie ein Rundumsorglospaket mit Ersatzteilen zum Abwinken! Auf, geben Sie sich einen Ruck!



Das „TIER“ in seiner vollen Pracht! In der Zwischenzeit wurden Mensch, Fische und Benzin vom Dach entfernt und werden an unterschiedlichen, aber zugänglichen Orten sachgerecht aufbewahrt bzw. verwertet.


018 Ankunft in Moskau – So warm können 8 Grad Minus sein!
Nach 7 Stunden Flug haben wir Moskau erreicht. Die 8 Minusgrade kommen uns trotz feuchter Luft sehr mild vor. Erstaunlich, wie sehr wir uns doch an die strengen Fröste gewöhnt hatten. Moskau hat uns freundlich empfangen, nach… Mehr >



nach oben