Reiseleiter in Not

Auch wenn sich die Überschrift dieses Artikels wie ein Gruß an meine Kolleginnen und Kollegen auf dem Caravan Salon in Düsseldorf anhört (ja liebe Janette, lieber Uwe, lieber Kostya, lieber Detlef – man bekommt selbst im entfernten China mit, wie gemütlich ihr es daheim habt), so handelt es sich in Wirklichkeit um die Beschreibung der letzten Wochen und zugleich den Grund, warum es mal wieder mit dem Bericht etwas länger gedauert hat. Welche der folgenden Situationen, liebe Leser, würdet ihr gerne selber einmal erleben?

Die Bodenfreiheit des eigenen Wohnmobils bei 43°C im Schatten zu testen.

Mitten in der Wüste Gobi fast in tückischem Schlamm stecken zu bleiben.

Go go Gogolo

Ein mongolisches Sprichwort: „Mit einer Hand lässt sich kein Knoten knüpfen.“ Und so kam es auch, dass wir bisher jede noch so extreme Herausforderung gemeinsam in der Gruppe, mit Hilfe des Teams und unserer Partner – oder aber dank hilfsbereiten Einheimischen lösen konnten.

So anstrengend das auch alles gewesen sein mag (und das war es!) – die Mongolei bot uns natürlich dennoch jede Menge schöner und erinnerungswürdiger Momente:

Den Besuch von Karakorum, der einstigen Hauptstadt des mongolischen Weltreiches

Die traditionellen Pferderennen beim Nadaam-Fest, wo die Kleinen ganz groß rauskommen.

Ausführlicher Bericht und Fotos zum Nadaam-Fest 2010 < mehr

Und auch wenn es eigentlich schon lange kein Geheimtipp mehr ist: Landschaftlich ist die Mongolei einfach beeindruckend! Selbst die Dinosaurier sind hier übrigens ganz lieb.

Mit diesen Eindrücken, liebe Freunde des Ostens, verabschiede ich mich vorerst aus der Mongolei und melde mich wieder aus dem Reich der Mitte, wo es derzeit ebenfalls alles andere als langweilig ist.

Durch die Gobi mit eigenem Wohnmobil. Alle Wege führen zur Grenze.

Mit kriegerischen Grüßen,

Euer Arthur

015 Im Reich der Mitte – heiß, hart und herzlich
Jetzt darf ich ran. Wie schön, ich lebe und leide mit, konnte…

013 Im Reich der Mongolen
Ja, liebe Leser, viel Zeit ist seit meinem letzten Bericht…

Nach Oben - professionelll geführte Wohnmobilreisen in die GUS, China und Iran - Abenteuer Osten